Flash Partybus 2010


 

FAQ's

FLASH FESTIVALBUS®

 

WIE LANGE KANN ICH MICH ANMELDEN?
Solange das Online-Anmeldeformular nicht abgeschaltet ist! In aller Regel geht das bis einen Tag vor der Abfahrt. Wir haben gute Verträge und können noch eine Woche vor dem Festival einen zusätzlichen Bus ordern, wenn es nötig ist. - ACHTUNG! Was wir nicht nachordern können, sind Tickets ausverkaufter Festivals! Wenn du dein Festivalticket nicht schon in der Tasche hast, wartest du besser nicht bis zuletzt!

WIEVIEL GEPÄCK DARF ICH MITNEHMEN?
Das mit dem Gepäck bei einem voll bestezten Bus ist immer ein bisschen wie "TETRIS" spielen, wo ist noch eine Lücke, wo passt noch was rein? Es ist vollkommen verständlich, dass man auf nem Festival mit Camping einiges an Equipment mehr mitzunehmen hat, als auf einem 1 Tages-Event, jedoch achtet bitte darauf dass es nicht viel mehr wird als Tasche/ Koffer, Camping-Equipment (Zelt, Schlafsack, Isomatte etc.) sowie Handgepäck. Vorallem bitte keine unnötigen Dinge, wie eine Kiste voller Raviolis oder massenweise 10Liter Wasserkanister etc... . Bei den meisten Festivals gibt es vor Ort einen Supermarkt (SMS), eine Tankstelle (SMS), günstige Getränkestände (Splash, Melt) oder es fährt sogar ein Bus von uns am Samstag zum Supermarkt (Nature One). Bitte helft beim packen auch schonmal mit: an die großen Gepäckstücke (Taschen, Koffer) bitte keine kleinen Sachen (Isomatten, Schlafsäcke, Schuhe etc.) anbinden, da diese beim einladen in den Bus nur wieder abgemacht werden müssen, was extrem viel Zeit kostet!    

Grundsätzlich verboten sind jedoch alle sperrigen Gegenstände wie: Wasserkanister, Klapptische, Holzkisten, Bierkisten, Bollerwägen, Schubkarren, Sackkarren oder ähnliches.

Da aus Platzgründen leider keine Bierkisten in den Bus passen, kannst Du Pro Person max. nur eine (!) geschlossene (also mit Plastik verschweißte!) Dosenpallette mitnehmen. Keine Getränkekisten! Auf das Plastik schreibst Du bitte mit Edding deinen Namen. Denk dran, dass du nur soviel mitnimmst, wie du auf einmal tragen kannst – schließlich mußt du alles bei der Ankunft vom Bus zum Platz bringen.

WIE GROSS IST DER BUS?
In der Regel fahren wir mit 56er Komfort-Langstreckenbussen, klimatisiert und mit Sound, gelegentlich auch mit Doppeldeckern.

KANN ICH HIN- ODER RÜCKFAHRT EINZELN BUCHEN?
Du schaffst den Bus nicht mehr, weil du Freitags arbeiten mußt oder mußt nach dem Festival direkt woanders hin? Kein Problem: Du buchst eine Einzelfahrt. Da wir dafür aber genauso einen Platz freihalten müssen, wie wenn du beide Strecken mitfährst, erheben wir einen Aufschlag von 40%. Beispiel: Beide Fahrten 49€, also einfache Fahrt: 24,5€ + 40% = 34,30€.

WIR SIND ZU ZEHNT – KÖNNEN WIR UNS EINEN ABFAHRTSORT RAUSSUCHEN?
Gut möglich. Priorität hat allerdings, dass die andern wegen euch keine längeren Fahrtzeiten in Kauf nehmen müssen. Wenn wir es von der Einsatzplanung hinkriegen, dann werden wir das tun. Einfach per Email anfragen!

WANN BEKOMME ICH MEINE FESTIVALTICKETS?
Die Tickets werden generell erst während der Hinfahrt im Bus ausgegeben, somit ist sichergestellt, dass keiner von Euch sein Festivalticket zuhause vergessen kann, was durchaus schon öfters passiert ist! :-)

ICH BIN NOCH NICHT 18...
Rein rechtlich: Ein Festival ist keine Diskothek, sondern eine Konzertveranstaltung. Das Jugendschutzgesetz hat also nichts dagegen; du darfst mit. Die Reisebuchung dagegen darfst du nicht selbst vornehmen. Also entweder der, mit dem du fährst, oder deine Eltern. Andererseits kann jeder Festivalbetreiber für sich anders entscheiden, ob er dich auf's Festivalgelände lässt; schließlich muß er gewährleisten, dass du an den Getränkeständen keinen Schnaps bekommst. Schau sicherheitshalber in den AGB's der Veranstalter nach oder erfrage dort, ob sie eine Bescheinigung gem. § 2 Abs. 1 JSchGes (Erziehungsbeauftragter) akzeptieren, wenn du mit einem volljährigen Freund unterwegs bist und deine Eltern einverstanden sind.

RAUCHEN & TOILETTEN IM BUS...
Rauchen verbietet der Gesetzgeber und die Busfirma - daran halten wir uns strikt. Es gibt genug Raucherpausen, dass sich keiner beschweren wird. Mit dem Rauchverbot in den Bussen hat sich auch die Bustoilette erledigt. Nachdem wir sowieso stündlich Halt machen, brauchen wir der Umwelt nicht die Chemiebombe zuzumuten, die eine Bustoilette nunmal ist. Und den Mitfahrern nicht den Gestank, der von ihr häufig ausgeht. Die Toiletten bleiben daher zu. 

 

MELT!, SPUTNIK SPRINGBREAK & SPLASH! GEHEN BIS MONTAG FRÜH – WARUM FAHREN WIR UM 01h?
Erstens möchte der überwiegende Teil der Leute Montagmorgen zurück sein, und jeder mit Festivalerfahrung wird bestätigen: Man nimmt sich zwar vor, bis zuletzt durchzuhalten, aber nach drei Tagen Feierei mit minimal Schlaf reicht es einfach; die Floors sind Sonntag nacht nicht umsonst relativ leer. Zweitens sind Montag vormittag die schlimmsten Autobahnstaus, und wir haben 500km vor uns. Drittens lädt die zügige Nachtfahrt ohne Stop-and-Go und knallende Mittagssonne zum Schlafen ein, was die lange Strecke sehr erträglich macht. - Wenn wir gegen 07 Uhr zwischen Ingolstadt und München dann doch noch im beginnenden Berufsverkehr hängenbleiben, wirst du verstehen, wieviel die Nachtfahrt wert war!

DIE SMS GEHT BIS 13 UHR – WARUM FAHREN WIR ERST UM 15:00h?
Der 'Late Checkout' ist ein Service an Euch. Nochmal was trinken, andere Leute am Platz besuchen, runterkommen, chillen, ein letztes Mal zur Erfrischung ab in den See. Wenn wir abfahren, ist der Rückfahrt-Stau vom Festival vorbei; es geht von Anfang an zügig voran. Auch die größte Mittagshitze ist weg. Der Bus ist klimatisiert, aber es ist trotzdem angenehmer, wenn die Sonne nicht zum Fenster reinknallt. Es gibt kühles Mineralwasser, Erfrischungsgetränke und viel zu erzählen. Es wird eine angenehme Fahrt!

AB WANN STEHT DER BUS ZUR RÜCKFAHRT BEREIT?
In der Regel 30 Minuten vor der Abfahrt, außer: MELT! & SPLASH!: Hier kommt der Bus bereits um 17-20 Uhr zum Einladen eurer Sachen zum Campingplatz, damit ihr bei Helligkeit packen könnt.

WO KANN ICH MEIN ZELT AUFBAUEN?
Überall! Wenn du das Komfortticket mit Zeltaufbau gebucht hast, halten wir dir einen Platz rund um unseren Pavillon frei: Tisch, Bänke, Grill - alles da. Alle anderen dürfen sich natürlich ebenfalls einen Platz in der Nähe suchen - 
es ergibt sich von selbst, dass so gut wie immer Mitfahrer am Platz sind, denn selten sind alle gleichzeitig auf dem Eventgelände. Das sorgt für Gesellschaft und vertreibt etwaige Diebe. Außerdem ist es so gut wie unmöglich, dass irgendwer die Bus-Abfahrtszeit verpennt oder den Bus nicht findet. Unsre Leute haben allerdings während des Festivals frei; sie sind Gäste wie ihr, mit einem ganz normal bezahlten Ticket.

ICH HABE MEINE FESTIVALTICKETS NOCH NICHT BEKOMMEN!
Wir geben die Tickets erst auf der Hinfahrt im Bus aus. So kannst du sie nicht verlegen oder vergessen. Meistens bekommst du von uns die schönen originalen Hardtickets. Der Flashtimer ist für alle Festivals, die wir anfahren, offizielle Ticketvorverkaufsstelle, und für alle auch offizieller Partybus-Veranstalter. Diesen mit absoluter Fairness und Zuverlässigkeit erworbenen Status werden wir nicht riskieren – du kannst uns vertrauen. Im Übrigen scheinen unsere Gäste allgemein recht zufrieden zu sein: Wir hatten bis heute kein einziges Beschwerdeschreiben oder gar eine Klage im Briefkasten!
 

ICH HAB WAS IM BUS VERGESSEN...
Du hast nach der Hinfahrt was liegenlassen, was du auf dem Festivalgelände brauchst? Wenn's dringend ist, mußt du dir ein Taxi zum Hotel des Busfahrers nehmen. Hast du nach der Rückfahrt etwas vergessen, landet es automatisch im Flashtimer-Office. Entweder du holst es dort ab oder wir senden es Dir zu. Bisher hat sich alles wieder gefunden...

ICH FINDE DEN BUS NICHT MEHR!
Ganz wichtig: Wirf dein Busticket nicht weg! Darauf steht die Telefonnummer, unter der wir am Abfahrtstag permanent erreichbar sind. Wirf es auch nicht weg, wenn du sie in dein Handy eingespeichert hast – nachher ist der Akku alle... Telefonisch werden wir dir helfen, den Platz wiederzufinden.

ICH KOMME DIREKT VON DER ARBEIT/ MUSS DIREKT ZUR ARBEIT.
KANN ICH MEIN GEPÄCK VORHER ABGEBEN/ SPÄTER ABHOLEN?

Ja, aber nur in München. Wir laden es für Dich in den Bus bzw. laden es aus. Abgabe/ Abholung ist eine Woche vor und nach dem Festival im FLAHSTIMER-Office möglich. Bitte Termin per email ausmachen!

ICH KANN KURZFRISTIG NICHT MITFAHREN...
Verglichen mit anderen Veranstaltern bieten wir vergleichsweise großzügige Regelungen an. Bitte die AGB checken!

ICH HABE KEIN ZELT UND/ODER ZWEI LINKE HÄNDE....
Bei einigen Festivals (Sonne Mond Sterne, Nature One etc.) bieten wir einen Zeltverleih an, für 33,00€ pP. inklusive Isomatte/Matratze, Schlafsack und Campingstuhl. Wir bauen es auch für dich auf. Außerdem kommen 25,00€ Pfand dazu, die du natürlich sofort wiederbekommst, wenn nach Festivalende alles noch heile ist. Schmutzig ist egal – nur intakt muß es sein.

BEKOMME ICH EINEN REISESICHERUNGSSCHEIN?
Die Rechtsprechung schreibt vor, dass 'Gesamtheiten von Reiseleistungen' gegen Insolvenz zu versichern sind, wenn sie per Vorkasse zu zahlen sind. Das trifft insbesondere zu, wenn du die Busfahrt inklusive Festivalticket oder Zeltverleih buchst. Für die Busfahrt alleine gibt es keinen Reisesicherungsschein.

ICH STEHE AM VEREINBARTEN TREFFPUNKT, ABER DER BUS KOMMT NICHT!
Wir bemühen uns, die Fahrzeiten so zu planen, dass wir relativ pünktlich sind. Aber vor allem die Strecke München-Ingolstadt ist kaum planbar; ½ Stunde Stau ist schnell drin. Ruf uns an (Telefonnummer steht auf deinem Busticket!) und wir sagen dir, wie lange es noch dauert. - Gefährlicher ist es, wenn außer dir oder deiner Gruppe niemand da ist. Vielleicht stehst du falsch. Ist eine Bushaltestelle vereinbart, dann schau mal zur Bushaltestelle auf der gegenüberliegenden Straßenseite! Ist ein größerer Platz ausgemacht (z.B. Tram-Wendeschleife Augsburg), schau dich auf dem Parkplatz um. Oder ruf an. Wir können dir erstens sagen, wieviele Leute da stehen müssten. Zweitens haben wir deine Nummer auf dem Display und rufen dich an, wenn wir da sind. Stehen lassen wir dich jedenfalls nicht!

ICH HABE LEUTE GETROFFEN, DIE GERN MIT UNS ZURÜCK FAHREN MÖCHTEN
Kommt immer wieder vor. Stehplätze gibt es aus Sicherheitsgründen und aus Rücksicht auf die andern allerdings nicht. Wenn voll, dann voll – ohne Diskussion. Sicherheitshalber per SMS anfragen - die Festivalbus Nummer ist: 0162-7157149.

DER BUS IST AM PARKPLATZ OHNE MICH LOS GEFAHREN!
Eigentlich schreien wir laut genug und fragen die Mitfahrer, ob einer fehlt, trotzdem: ein einziges Mal ist es in all den Jahren trotzdem vorgekommen. Wenn der Bus an der nächsten Ausfahrt raus muss und nochmal zurück fährt, um dich abzuholen, kostet das 20,00€ Trinkgeld für den Fahrer.

WER SEID IHR ÜBERHAUPT?
Der Flashtimer, früher Freshguide, ist die stärkste Nightlife-Zeitschrift im Einzugsbereich München und damit wohl in ganz Bayern. 2005 bekamen wir die ersten Anzeigenaufträge von Festivals, damals
Sonnemondsterne und Melt. Im Gegenzug begann der Support der Festivals durch das Angebot, Festivalbesucher preiswert dorthin zu fahren. Ab 2009 waren SMS & Melt ausverkauft und inserierten nicht mehr, dafür andere große, u.a. Splash, Rave on Snow, Stereo City – wohl auch, weil wir eben diesen Support mit anbieten. Es entstanden enge Kontakte zu den Machern. Inzwischen gilt unsere Region als Hochburg der Festival-Fans.

Generell habt ihr in Sachen Busfahrt (Haltepunkte, Ankunftszeiten) immer einen kompetenten Ansprechpartner mit Entscheidungsbefugnis dabei.

Hotline:
Festivalbus-Hotline: +49 (0)162/ 715 714 9


Startseite | FAQ | Flashtimer.de | Impressum | AGB | Datenschutzerklärung | zu den Gallerien